MRT und ein neuer Infekt

Heute morgen wurde ein MRT von meinem Rücken gemacht. Da kann man vielleicht sehen ob meine Blase einen Schaden hat der von den Nerven kommt. Die Ärzte sind heute mit meinenEntzündungswerten nicht zufrieden, die sehr hoch sind. Ich bekomme nun wieder ein Antibiotika und bleibe weiter in Regensburg. Am Montag oder Dienstag soll wieder eine Urin Kultur genommen werden um dann evt. meinen Katheter zu ziehen. 
Hoffentlich werde ich den bald los. Meine Lähmung im Gesicht ist nicht besser geworden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0