MRT vom Rücken

Mein Vater ist heute morgen bei mir und wir fahren gemeinsam (ich im Bett und er schiebt mich mit einem Pfleger) zum MRT. Am Nachmittag kommt der Rest der Familie und wir gucken zusammen TV.      Ich esse weiterhin unter der Beobachtung meiner Mutter, es ist für Sie auch ein gorßer Kraftakt immer da zu sein. Meine Leute lachen sich schlapp, weil ich einen Witz über die Haare meiner Schwester mache- hört sich auch lustig an wie ich zur Zeit spreche. Mein Urin ist immer noch ganz rot, was wohl nicht schlimm ist. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0