Erster Besuch

Heute setze ich mich das erste mal hin, ohne dass mich jemand hochziehen muss. Ich stütze meine Arme feste auf das Bett auf und drücke mich hoch. Die Beine sortiere ich vorher mit den Händen. Meine Beine machen leider immer noch nicht was ich möchte und auch im Bett muss jemand mir helfen sie so hinzulegen, dass ich keine Unruhe mehr darin habe. Diese Unruhe ist immer da und der Drang der Bewegung auch. Am Abend kommt mich eine gute Freundin besuchen. Da sie gerne redet passt das auch ganz gut, so kann ich zuhören und nur vereinzelt Fragen stellen. Insgesamt ein guter Tag.