Ohne Magensonde

Der Physiotherapeut kommt. Er tastet meinen Rücken ab weil ich so starke Rückenschmerzen habe und arbeitet dann mit meinen Beinen. Über eine Schulternmassage auf der linken Seite schlafe ich ein.

 

Ich esse zur Zeit viel Brei - in allen Variationen.  Im Rollstuhl schaffe ich  nun schon kleine  Ausflüge und auch heute drehe ich eine kleine Runde mit meiner Schwester um den Platz. Danach habe ich wieder wahnsinnige Rückenschmerzen. Am Abend geht es mir so schlecht, dass eine Ärztin kommt und nach mir sieht. Sie nimmt Blut ab und ist erstaunt über meinen blutigen Urin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0